Sport

Henzler in Spielberg

15.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: European Le Mans Series

Wolf Henzler startet am kommenden Sonntag erneut als Gastpilot im Team von Proton Competition, das in der Nähe von Ehingen an der Donau beheimatet ist. Der Zizishäuser Porsche-Werkspilot steuert als Gastfahrer beim dritten Lauf zu den European Le Mans Series (ELMS) auf dem österreichischen Red-Bull-Ring in der Steiermark zusammen mit Christian Ried und dem Dänen David Heinemeier- Hansson einen Porsche 911 RSR in der Klasse der LM-GTE-Fahrzeuge. Knapp vierzig Le-Mans-Prototypen (LMP1 und LMP2) und Grand-Tourismo-Sportwagen (LM-GTE) stehen am Start zum Vier-Stunden-Rennen in Spielberg, bei dem der Eintritt in diesem Jahr frei ist. str

Sport

In Mainz eine Rechnung begleichen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen will sich bei der FSG Mainz/Budenheim für die Hinrundenpleite revanchieren

Die eigene Vergangenheit sollte den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen Mut machen. Nach zwei verlorenen Spielen am dritten und vierten Spieltag starteten sie eine…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten