Anzeige

Sport

Henzler erlöst Raidwangen kurz vor Schluss

31.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

1:0 gegen Kohlberg – Altdorf macht es Grötzingen schwer – Bloß 16 Tore am letzten Gruppenspieltag

Raidwangen und Kohlberg waren vor ihrer entscheidenden Partie punkt- und torgleich, es ging um den Gruppensieg. Mit einem späten 1:0-Sieg sicherten sich den die Raidwanger, doch Kohlberg als guter Gruppenzweiter zog ebenfalls ins Achtelfinal ein.

Das war für den TSV Neuenhaus und den KSV Nürtingen hinter dem FV 09 Nürtingen kaum mehr drin, in einem offenen Schlagabtausch hatte Neuenhaus mit 3:2 das bessere Ende für sich. Der TSV Grötzingen erfüllte gegen den TSV Altdorf mit einem knappen 1:0-Sieg das Soll, um ins Achtelfinale einzuziehen.

TSV Neuenhaus – KSV Nürtingen 3:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Sport

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten