Anzeige

Sport

Hemminger räumt ab

22.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Billard: Nürtinger Jungstar gewinnt drei Titel

Einen überwältigenden Erfolg feierte die Nachwuchshoffnung des Billard-Sportvereins Nürtingen bei den jüngst ausgetragenen Baden-Württembergischen Meisterschaften.

Michael Hemminger gewann in drei Disziplinen den Titel in der B-Jugend und qualifizierte sich direkt für die Deutsche Meisterschaft Mitte Mai in Bad Wildungen.

Ungefährdet zog der 16-Jährige zum Auftakt der Titelkämpfe in Bruchsal in der Disziplin 8-Ball ins Finale ein und schlug dort Matthias Hardtke vom Heidenheimer BC mit 5:3. Noch deutlicher fiel das Ergebnis in der Disziplin 9-Ball aus. Hemminger, seit dieser Saison in der Landesligamannschaft des BSV im Einsatz, marschierte souverän durch die Gewinnerrunde und fegte im Endspiel Matthias Hardtke gar mit 6:0 von der Platte. In der Königsdisziplin 14 und 1-endlos spielte der Jugendspieler seine Dominanz aus und besiegte im Finale Calvin Waldecker (PS Bruchsal) mit 80:52 Kugeln.

Anzeige

Sport

Köngen punktet am „grünen Tisch“

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Das Urteil nach dem Spielabbruch in Frickenhausen steht – Der FCF kündigt allerdings Berufung an

Nach dem Spielabbruch am 18. Spieltag im Bezirksliga-Derby zwischen dem FC Frickenhausen und dem TSV Köngen hat das Sportgericht Neckar-Fils überraschend schnell ein…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten