Anzeige

Sport

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

13.01.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Verbandsliga, Staffel 2

Spitzenreiter Wolfschlugen beim Schlusslicht TB Ruit klarer Favorit

Am Sonntag muss der TSV Wolfschlugen um 17 Uhr beim TB Ruit, der mit neuem Trainer agiert, in der Ruiter Sporthalle beim Hallenbad antreten. Das Vorspiel bestreitet um 15 Uhr der TB Ruit II gegen den Tabellenführer der Bezirksklasse, den TSV Wolfschlugen III. Zur gleichen Zeit gastiert die Wolfschlüger Zweite beim Team Esslingen II in der Schelztorsporthalle. Bereits am Samstag um 16.30 Uhr spielt der TSV Wolfschlugen IV beim TV Altbach II. Für die Wolfschlüger Damen steht am Samstag um 17.30 Uhr das Spitzenspiel bei der HSG Deizisau/Denkendorf auf dem Plan.

Der Papierform nach ist die Verbandsliga-Begegnung zwischen dem Tabellenletzten TB Ruit und dem Tabellenführer TSV Wolfschlugen eine klare Sache. Aber die „Hexenbanner“ müssen sich in der Ruiter Sporthalle vorsehen, denn bei den Gastgebern hat sich in den letzten Wochen einiges getan. Neuer Trainer auf den Fildern ist Joachim Steimle. Auch die Mannschaft hat sich verändert, denn Daniel Ene und Michael Dummler haben sich verabschiedet, so dass man jetzt mit den Routiniers Brinzing, Staiger, Müller, Miller und Boldt sowie den A-Jugendspielern auflaufen wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Sport

Schwimmen für den klaren Kopf

Serie „Schule und Leistungssport“: Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero – Schnell im Becken, fit fürs Leben

Mit einem Schwimmkurs, wie ihn die meisten Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter machen, fing es für Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero an. Die vier Jungs sind…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten