Anzeige

Sport

Handball-Bezirksliga, Männer

08.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Männer

Am morgigen Samstag bestreitet der SKV Unterensingen seine nächste Auswärtspartie beim HT Uhingen-Holzhausen. Die Gastgeber liegen momentan auf dem achten Tabellenplatz, dürfen aber keinesfalls unterschätzt werden. Im Hinspiel gelang der Gaber-Truppe in der Bettwiesenhalle nur ein sehr mühsam erkämpfter 20:18-Sieg.

Von den letzten fünf Partien verloren die Gastgeber nur ein Spiel, dementsprechend motiviert werden die Uhinger in eigener Halle zu Werke gehen mit dem Ziel, dem Tabellenführer aus Unterensingen ein Bein zu stellen. Natürlich geht aber auch der SKV mit breiter Brust in diese Partie. Nach zuletzt elf Siegen in Folge und der Führung in der Tabelle kann auch in dieser Partie nur ein Sieg das Ziel sein. Trainer Rolf Gaber steht voraussichtlich der komplette Kader zur Verfügung, auch der langzeitverletzte Holger Schönfeld ist inzwischen wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen, wird aber noch nicht voll einsatzfähig sein. Spielbeginn ist am Samstag um 19.30 Uhr in der Haldenberghalle in Uhingen. fs


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Sport

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten