Anzeige

Sport

Handball-Bezirksliga, Frauen

19.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Nach zweiwöchiger Spielpause unterlagen die Frauen des TSV Wolfschlugen beim Abstiegskandidaten TSV Weilheim mit 28:30 Toren.

Das Spiel begann für die Gäste ziemlich schlecht. Die Abwehr offenbarte große Lücken und im Angriff wurden hundertprozentige Chancen vergeben. So stand es nach zehn Minuten bereits 7:2 für die Einheimischen. Es besserte sich auch nach einer Auszeit nichts und so wechselte man beim Stand von 16:8 für Weilheim die Seiten.

Das Spiel war anfangs der zweiten Halbzeit noch recht einseitig, doch dann wurden die Gäste wach und fanden endlich ins Spiel. Der TSV Weilheim hatte Schwierigkeiten mit der offensiven Deckung, die Wolfschlugenerinnen begannen ihre Chancen besser zu nutzen und kamen auf vier Tore heran (22:18). Kurz vor Ende wurde es noch einmal richtig spannend. Durch schnelles Spiel und einige Tempogegenstößen kamen die Gäste auf 28:29 heran, doch schafften sie den Ausgleich nicht mehr und mussten so mit einer 28:30-Niederlage die Heimreise antreten. swi

TSV Wolfschlugen: Deeg, Zimmermann; Härterich (4), Swierczek (3), Alber (6), Gohl (2), Klaric (8), Latifa (1), Schraitle (1), Rokowski (1), Keyerleber (1).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Sport

Krachender Schluss-Akkord

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingens Lea Schuhknecht sorgt kurz vor dem Ende für den dritten TG-Heimsieg der Saison

Wie konnte es auch anders sein: Ein Heimsieg der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen in dieser Saison endet immer mit einem Tor Unterschied. So auch der 22:21 (11:11)-Erfolg…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten