Anzeige

Sport

Handball-Bezirksliga

22.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga

Am kommenden Sonntag wartet auf Bezirksliga-Tabellenführer SKV Unterensingen eine vermeintlich leichte Aufgabe, denn die Gaber-Truppe muss zum Schlusslicht HSG Ostfildern II.

Das Hinspiel konnte der SKV mit 43:25 deutlich für sich entscheiden. Trotzdem sollte man mit voller Konzentration an die Aufgabe heran gehen. Schon des Öfteren gab es gerade bei Partien zwischen Tabellenführer und Schlusslicht große Überraschungen. Die bisherigen Ergebnisse des Gastgebers, darunter ein Sieg gegen den SV Vaihingen, spiegeln auch nicht unbedingt dessen Tabellensituation wider.

Die etwas angespannte personelle Situation des SKV wird sich dazu nicht groß verbessern, daher sollte man auf Unterensinger Seite nicht von einem Selbstläufer ausgehen. Andererseits muss man aber auch auf der Zielgerade der Meisterschaft jetzt nicht unnötig nervös werden. Mit zuletzt 13 Spielen ohne Niederlage und drei Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten darf man mit Selbstvertrauen in die Partie beim Letzten gehen, um mit einer überzeugenden Leistung den nötigen Schwung für die weiteren ungleich schwereren Aufgaben mitzunehmen.

Spielbeginn ist am Sonntag um 17 Uhr in der Körschtalhalle in Scharnhausen. fs

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 54%
des Artikels.

Es fehlen 46%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten