Anzeige

Sport

Günes schmeißt hin

22.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Der FC International Nürtingen ist seit Anfang der Woche auf der Suche nach einem neuen Kommandogeber. Nach der 4:5-Pleite in Unterensingen hatte Spielertrainer Yalcin Günes noch am Sonntag seinen Abschied verkündet.

Es war keine leichte Entscheidung, das hört man Yalcin Günes (Holzwarth-Foto) auch einige Tage nach seinem Entschluss noch an. Es war aber sicher eine unausweichliche, denn zu vieles habe einfach nicht mehr gestimmt. „Es hat nicht mehr gepasst“, sagt Günes und meint damit vor allem die äußeren Umstände und auch die Vereinsstrukturen. Mit seinen Vorstellungen sei das alles nicht mehr zu vereinbaren gewesen. Er konnte sich wegen allem Möglichen nicht mehr aufs Sportliche konzentrieren – und das sei „doch eigentlich die Aufgabe eines Trainers“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Sport