Anzeige

Sport

Großer Auflauf im Tiefenbachtal

18.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: Cordula Holz hat beim Turnier des RV Nürtingen das goldene Abzeichen verliehen bekommen

Cordula Holz hat im Rahmen des dreitägigen Dressurturniers des Reitervereins Nürtingen das goldene Reitabzeichen überreicht bekommen. Es ist die höchste Auszeichnung, die von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung verliehen werden kann.

Ehre, wem Ehre gebührt: RVN-Betriebsleiterin Cordula Holz erfüllte sich mit dem goldenen Reitabzeichen einen Traum. Foto: rvn

Der Verein hatte keine Mühe gescheut, um seiner Betriebsleiterin Cordula Holz einen unvergesslichen Abend zu bereiten. Es gab ein Showprogramm, das von Tanz- und Voltigiervorführungen, einer Ponyquadrille, einer Vorführung auf Islandpferden und einer rasanten und einfallsreichen Fahrnummer bis zu einem Barrierespringen der beiden reichte. Abgerundet wurde das Programm mit einer Freiheitsdressur, vorgeführt von Emilia Schlotterbeck aus Reicheneck. Den krönenden Abschluss bildete die mitreißende Grand-Prix-Kür von Cordula Holz auf ihrem D’Artagnan.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Sport

Die Überraschung bleibt aus

Volleyball, VLW-Pokal, Viertelfinale: SG Neckar-Teck hält aber gegen den TV Rottenburg II gut mit

Die Sensation blieb zwar aus, die Leistung des Oberligisten SG Volley Neckar-Teck war aber ansprechend. Drittligist TV Rottenburg II hat sich am Donnerstag durch den glatten 3:0-Sieg in der Wendlinger…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten