Sport

Große Erfolge der Gastgeber

18.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: Hallenspringturnier des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Köngen mit 400 Startern

Beim Hallenspringturnier am vergangenen Wochenende auf dem Gelände des LRFV Köngen waren bei insgesamt elf Prüfungen der Klasse E bis M* 400 Reiterinnen und Reiter am Start. Dabei gab es große Erfolge für die Köngener Springreiter.

Der Köngener Volker Haffa mit Pferd Ginetty

So gewann der Zweite Vorsitzende des gastgebenden Vereins, Hans-Jürgen Fallscheer, auf dem Pferd Lyon mit der Wertnote 8,4 die Springpferdeprüfung der Klasse L. Alina Bubeck triumphierte auf Respina das Stielspringen der Klasse L mit der Wertnote 7,7. Volker Haffa sicherte sich den Sieg im Zwei-Phasen-Stilspringen der Klasse L mit 0 Fehlern in der schnellsten Zeit.

Erfolgreichster Springreiter war der Fronhofer Constantin Sorg, ein seit vielen Jahren sehr gern gesehener Gast in Köngen. Mit seinen Pferden Cadeau und Charity gewann er die schwersten Springprüfungen.

Der Samstag startete mit einer Springprüfung der Klasse A. Hier siegte Markus Sauter auf La Chica mit 0 Fehlern in 48,00 Sekunden. In der zweiten Abteilung belegte Alina Bubeck aus Köngen mit 0 Fehlern in 51,9 Sekunden einen hervorragenden zweiten Platz.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

15 Minuten Ausnahmezustand

Trotz anfänglichem Gewittersturm feiern 2338 Sennerpokalbesucher ein rauschendes Fest bei der diesjährigen Ladies Night

Gut eine Viertelstunde lang stand der komplette Spiel- und Festbetrieb gestern Nachmittag beim Sennerpokal still. Ein sintflutartiger Gewitterguss tobte sich am Albtrauf über Beuren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten