Anzeige

Sport

Großartige Ausbeute

12.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Feldbogen: Bezirksmeisterschaft

Bei den Feldbogen-Bezirksmeisterschaften in Magstadt waren sieben Teilnehmer der BS Nürtingen am Start. Die Ausbeute kann sich sehen lassen: Viermal gab es Gold und einmal Silber für die BSN.

Bei strahlendem Sonnenschein starteten die 34 Schützen in den 24-Scheiben-Parcours im Wald rund um das Bogengelände von Magstadt. Der Parcours war interessant ausgesteckt und die Pfeile mussten bergauf oder auch bergab geschossen werden. Zu dem unterschiedlichen Gelände kam auch noch das Licht-und-Schatten-Spiel dazu. Eine Scheibe stellte eine besondere Herausforderungen dar. Diese Scheibe musste innerhalb von drei Minuten aus drei unterschiedlichen Distanzen ins Visier genommen werden. Für jeden der drei Pfeile musste der Schütze zum nächstnäheren Pflock gehen und der Bergaufschuss wurde dadurch auch immer steiler.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten