Anzeige

Sport

Greco fordert einen Dreier

25.02.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: FC Nürtingen 73 will nachlegen

Übermorgen sollen in der Kreisliga A 1 all die Spiele nachgeholt werden, die am 5. Dezember den massiv eingebrochenen Schneemassen zum Opfer gefallen waren. Nicht am Start wird allerdings der Tabellenzweite TSV Wendlingen sein, der vergangene Woche dem TSV Wolfschlugen zum zweiten Mal das Nachsehen gegeben hatte und damit den engen Kontakt zum Klassenprimus TSV Berkheim hielt.

Berkheim darf am Sonntag zum etwas ins Hintertreffen geratenen Meisterschaftsrivalen SC Altbach reisen und könnte mit einem Dreier etwas Distanz zur Konkurrenz herstellen.

Dazu zählt seit vergangenem Wochenende die SG Eintracht Sirnau, die den GFV Odyssia Esslingen mit 4:2 besiegte. Die SG muss nun zum TSV Esslingen-Wäldenbronn, der bislang mehr mit schönem Spiel als mit Torerfolgen zu glänzen wusste. Odyssia hat im TV Hochdorf ein Team zu Gast, das sich eher dem Kampf um den Klassenerhalt widmen müssen wird, als nach oben gerichtete Ambitionen zu entwickeln.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Sport

Die Überraschung bleibt aus

Volleyball, VLW-Pokal, Viertelfinale: SG Neckar-Teck hält aber gegen den TV Rottenburg II gut mit

Die Sensation blieb zwar aus, die Leistung des Oberligisten SG Volley Neckar-Teck war aber ansprechend. Drittligist TV Rottenburg II hat sich am Donnerstag durch den glatten 3:0-Sieg in der Wendlinger…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten