Sport

Gneiting beim Bundesendlauf vorn dabei

05.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim ADAC-Bundesendlauf im Automobilslalom auf der Kartbahn in Walldorf, für den sich die jeweils besten Fahrer der 16 Bundesländer qualifiziert hatten, sicherte sich Youngster Tobias Gneiting aus Nürtingen den sechsten Platz im Kampf um die Deutsche Meisterschaft. Der 22-Jährige, der für den Motorsportclub Kirchheim am den Start ging, hatte sich durch seine konstant starken Leistungen in der Saison 2016 Platz zwei in der Württembergischen Meisterschaft und somit die Teilnahme am Bundesendlauf gesichert. pm

Sport

Bloß ein ganz kurzer Wackler

Handball-Württembergliga Süd: Der TSV Wolfschlugen startet mit einem souveränen 33:28-Erfolg gegen Steinheim ins neue Jahr

Benjamin Brack lächelte zufrieden. Seine Mannschaft feierte einen ungefährdeten 33:28 (15:11)-Erfolg über den Tabellenvorletzten TV Steinheim/Albuch. „Unser Training über…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten