Sport

Gerlach holt Gold und Bronze

20.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Badminton

Beim zweiten Bezirks-Ranglistenturnier der Jugend Nordwürttembergs in Salach erklomm Badminton-Spielerin Lara Gerlach von der TG Nürtingen gleich zweimal das Treppchen. Im Damendoppel der Altersklasse U 19 siegte Gerlach überlegen mit Partnerin Maruthy Thangarasa vom TS Esslingen, welcher sie sich zuvor in der Einzeldisziplin geschlagen geben musste und es dadurch nur zur Bronzemedaille reichte.

Max Köhler (U 17) musste verletzt aufgeben und Charlotte Harting (U 15), die ebenfalls für die TG Nürtingen antrat, erreichte im Mädcheneinzel den siebten Rang. bba

Sport

Fünf Stufen auf die große Bühne

Turnen: Kim Ruoff will sich vor ihrem großen Auftritt beim Europäischen Olympischen Jugendfestival nicht nervös machen lassen

Seit Sonntag läuft das European Youth Olympic Festival (EYOF) im ungarischen Györ. Unter den 96 deutschen Athleten ist auch die 15-jährige Kim Ruoff vom TB Neckarhausen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten