Sport

Gelungener Auftakt

25.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Biathlon: Baumann siegt in Gosheim

Für die Schüler in Baden-Württemberg begann die Saison mit dem Bike-Biathlon im Biathlonzentrum Heuberg in Gosheim. Bei eher winterlichen Temperaturen und Regen starteten 148 Athleten in den unterschiedlichen Altersklassen. Für den Balzholzer Nachwuchsbiathleten Florian Baumann war es ein erster Test nach der intensiven Trainingsvorbereitung in den vergangenen zwei Monaten. Alle starken Konkurrenten der vergangenen Saison waren ebenfalls am Start.

Bevor es auf die Strecke ging, wurde ein RWS-Schießen (Ringewertungsschießen) ausgetragen. Hierzu gab jeder Athlet 20 Schüsse ab. Der Balzholzer musste in seiner Altersklasse zehn Schüsse liegend und zehn Schüsse stehend abgeben. Mit gesamt 154 Ringen (90 liegend und 64 stehend) belegte er Rang drei unter den 16 Schützen. Die besten Schützen aus allen drei RWS-Schießen dürfen Ende September zum bundesweiten Finale.

Beim Bike-Biathlon der Schüler 14/15 ging Baumann als Si ebter auf eine Strecke über 5,3 Kilometer. Gestartet wurde mit 30 Sekunden Abstand und Baumann kam bereits nach der ersten Runde als Fünfter an den Schießstand. Liegend stand die Null. Auch stehend traf er alle Scheiben. Nach 16.05 Minuten ging der Balzholzer über die Ziellinie und durch das gute Schießergebnis gewann er diesen Wettkampf mit 1.06 Minuten Vorsprung auf Rang zwei. Weiter geht es mit einem Crossbiathlon am 12. Juli in Ulm. peb

Sport

Fünf Stufen auf die große Bühne

Turnen: Kim Ruoff will sich vor ihrem großen Auftritt beim Europäischen Olympischen Jugendfestival nicht nervös machen lassen

Seit Sonntag läuft das European Youth Olympic Festival (EYOF) im ungarischen Györ. Unter den 96 deutschen Athleten ist auch die 15-jährige Kim Ruoff vom TB Neckarhausen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten