Anzeige

Sport

Gelungener Aufgalopp

23.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Billard

Am ersten Spieltag der Saison lieferten alle Mannschaften des BSV Nürtingen eine souveräne Leistung ab. Die erste Mannschaft musste aufgrund einer Armverletzung von Michael Hemminger in Unterzahl beim PBC Kirchheim antreten und erzielte in einem harten Bezirksliga-Kampf ein respektables 4:4-Unentschieden. In der Kreisliga gewannen die Routiniers der fünften Mannschaft deutlich und ohne jegliche Probleme. Die vierte Mannschaft dominierte nach acht spannenden und mitreißenden Spielen über die sechste Mannschaft im Billardhouse in Nürtingen und gewann 5:3. Die BSV Nürtingen V siegte 6:2 beim Tübinger BC II. awe

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten