Sport

„Ganz tolle Sportart“

30.11.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nadine Gaißer aus Frickenhausen ist die jüngste Kickbox-Weltmeisterin aus der Schmiede der Kampfsportakademie Nürtingen. Die 20-Jährige, die als Malerin und Lackiererin arbeitet, wollte sich die WM-Teilnahme ursprünglich selbst finanzieren – doch das ließen ihre Eltern nicht zu, wie sie im Gespräch mit NZ-Volontär Alexander Thomys erzählt.

Zunächst einmal Glückwunsch zum WM-Titel. Wie gut können Sie sich an den Kampf denn erinnern?

Nadine Gaißer aus Frickenhausen holte sich den WM-Titel.

Ehrlich gesagt nicht so gut – es ging alles unheimlich schnell. Ich war total auf den Kampf fokussiert, sehr konzentriert und hatte nur ein Ziel vor Augen. Ich wollte mir diesen Titel einfach holen.

Die Teilnahme an der Weltmeisterschaft ist mit hohen Hürden verbunden – wann haben Sie erfahren, dass Sie mit dabei sind?

Durch zweite Plätze bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften und der internationalen Deutschen Meisterschaft habe ich Wertungspunkte gesammelt und bin dann zu Kaderlehrgängen der Nationalmannschaft eingeladen worden. Dort habe ich dann vier Monate vor der WM erfahren, dass ich teilnehmen darf. Und ich habe gleich spontan ja gesagt.

Obwohl die WM-Teilnahme mit einigen Kosten verbunden war.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 57%
des Artikels.

Es fehlen 43%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Große Emotionen bei der Rückkehr ins „alte Wohnzimmer“

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Neu-Nürtingerin Yvonne Rolland trifft am Sonntag mit der TGN auf ihren Ex-Club TSG Ketsch

Dritter gegen Vierter: Das baden-württembergische Derby zwischen der TSG Ketsch und der TG Nürtingen ist gleichzeitig auch das Spitzenspiel des sechsten Spieltags in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten