Anzeige

Sport

FV 09 kontra Kickers II

02.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: WFV-Pokal

Die ersten beiden Runden im WFV-Pokal der Herren stehen. Bezirkspokalsieger FV 09 Nürtingen erwischte ein attraktives Los und erwartet den Oberligisten SV Stuttgarter Kickers II.

Die Auslosung wurde am Mittwoch vom WFV-Spielausschuss-Vorsitzenden Dieter Mäußnest in der WFV-Geschäftsstelle in Stuttgart durchgeführt. Schon in der ersten Runde kommt es zu spannenden Duellen. In der Neuauflage des Finales 2009/10 trifft der VfR Aalen, allerdings die zweite Garnitur, auf den FV Illertissen. Ebenfalls die zweite Mannschaft des FC Heidenheim empfängt Regionalligist SSV Ulm 1846 und Landesligist FV Löchgau darf sich auf Regionalligist SG Sonnenhof Großaspach freuen.

Verbandsligist FC Frickenhausen gastiert beim Landesligisten TV Nellingen. Sollte sich der FV 09 durchsetzen, würde er in der zweiten Runde entweder auf den Bezirksligisten FC Neenstetten oder Landesliga-Aufsteiger TSV Deizisau treffen. Der FCF bekäme es im Falle des Weiterkommens mit dem Sieger der Partie zwischen Landesliga-Neuling TSV Regglisweiler und dessen Klassenkameraden TSVgg Plattenhardt zu tun.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten