Anzeige

Sport

Fußball-Verbandsliga, Frauen

07.10.2008, Von Elmar Ströbele — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen

2:3 gegen Bad Mergentheim – TBN kassiert erste Heimniederlage

Eigentlich hatten sich die Verbandsliga-Fußballerinnen des TB Neckarhausen vorgenommen, durch den zweiten Heimsieg auf Platz vier der Tabelle vorzustoßen. Doch am Ende wurden sie unsanft aus allen Träumen gerissen. Im Nachholspiel des vierten Spieltages kassierte der TBN eine unnötige 2:3-Schlappe gegen den VfB Bad Mergentheim. Dadurch ist die erste Heimniederlage in dieser Saison perfekt.

Das Spiel begann wie die vergangenen Partien. Der TBN übte enormen Druck auf das gegnerische Tor aus. In der zweiten Minute war die Chance zur Führung da. Die Hereingabe von Birgit Kallis in den Fünfmeterraum wurde aber von zwei Mitspielerinnen verpasst. Eine weitere Möglichkeit zur Führung ließ der TBN ebenfalls aus. Kurz darauf stießen die Gäste zum ersten Mal gefährlich in die Hälfte der Heimmannschaft vor. Nach Ungereimtheiten in der TBN-Abwehr schnappte sich Christina Ehrmann das Spielgerät und ließ Torhüterin Sina Höss keine Chance – 0:1.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Sport

Die Überraschung bleibt aus

Volleyball, VLW-Pokal, Viertelfinale: SG Neckar-Teck hält aber gegen den TV Rottenburg II gut mit

Die Sensation blieb zwar aus, die Leistung des Oberligisten SG Volley Neckar-Teck war aber ansprechend. Drittligist TV Rottenburg II hat sich am Donnerstag durch den glatten 3:0-Sieg in der Wendlinger…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten