Anzeige

Sport

Fußball: Staffeltag der Kreisliga A 1 in Oberesslingen

17.07.2008, Von Daniel Hackbarth — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Staffeltag der Kreisliga A 1 in Oberesslingen

Zahl der Roten Karten ist stark gestiegen – Nur vier Spielausfälle

Mehr Rote Karten, dafür weniger Spielausfälle: Heinz Ott zog beim Staffeltag der Fußball-Kreisliga A 1 in Oberesslingen die Bilanz der Saison 2007/08 – und war mit dem Gesamtbild nicht zufrieden. Thema war auch der heikle Zwischenfall in der Begegnung zwischen dem VfB Oberesslingen/Zell und dem VfB Reichenbach.

Ott, der erwartungsgemäß entlastet und wiedergewählt wurde, nahm kein Blatt vor den Mund: „Ich kann mit dem Ablauf der vergangenen Saison nicht zufrieden sein.“ Damit meinte der Staffelleiter vor allem die gestiegene Zahl der Roten Karten. In der Saison 2007/08 zeigten die Schiedsrichter in der Kreisliga A, Staffel 1, insgesamt 29 Mal Rot – eine Runde zuvor hatte es nur 21 Platzverweise gegeben. Den Anstieg führte Ott vor allem auf den „Ausreißer“ TFC Köngen zurück, der allein zehn Rote Karten sammelte. Die Köngener stiegen ab, was Ott offensichtlich freute. „Wie ein einziger Verein eine ganze Staffel in ein schlechtes Licht rücken kann, hat dieses Beispiel gezeigt“, sagte er. Gelb-Rote Karten gab es in der Saison 07/08 insgesamt 86, das waren fünf weniger als 06/07, aber immer noch vergleichsweise viele.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten