Sport

Fußball-Landesliga: Torjäger

04.03.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

17 Tore: Willi Schuster (FC Eislingen).

16 Tore: Ali Kanik (SK Türk Gücü Ulm).

13 Tore: Marc Heidrich (TSV Köngen).

11 Tore: Thorsten Köstle (TV Nellingen).

10 Tore: Boban Sargic (FV Zuffenhausen), Christian Stussig (SV Großkuchen), Volkan Kohly (SC Vöhringen).

9 Tore: Simon Boumezrag (TSV Georgii Allianz Stuttgart), Erkan Ayten (SK Türk Gücü Ulm).

8 Tore: Ralf Meier, Elvir Letica (beide TV Bopfingen), Julian Schwarz (TSV Georgii Allianz Stuttgart).

7 Tore: Hristos Saltidis (SC Geislingen), Marco Scheel (SportVg Feuerbach).

6 Tore: Alexander Reuss (TV Echterdingen), Nizam Bedak (FC Donzdorf), Vilson Bibaj (FC Eislingen), Giuseppe Carosia (TSV Georgii Allianz Stuttgart).

5 Tore: Antonio Tunjic (TSV Köngen), Markus Zielinski (TV Nellingen), Marc Schurr, Sven Menzel (beide FC Donzdorf), Berkan Durak (TV Echterdingen), Denis Krcmar, Hasiban Duric, Aleksandar Bastasic (alle Calcio Leinfelden-Echterdingen), Tobias Berreth (SV DJK Stödtlen), Martin Jainz, Johannes Hammerschmid (beide SC Vöhringen), Kay Henne (SportVg Feuerbach).

 Die Vorrunde in der Statistik

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Uttendorfer rettet Köngen Remis

Handball-Landesliga, Staffel 2: TSV-Co-Trainer erzielt kurz vor Schluss das 25:25 im Aufsteigerduell mit der TSG Reutlingen

Der TSV Köngen hat trotz einer engen Personalsituation einen Punkt gegen die TSG Reutlingen eingefahren. Nach langer Führung und Rückstand in den Schlussminuten trennten sich die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten