Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2

08.05.2006, Von Werner Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Frickenhausen kann beim enttäuschenden 0:4 gegen Donzdorf nicht an die letzten Leistungen anknüpfen

Nicht den Hauch einer Chance hatte der bitter enttäuschende FC Frickenhausen gegen Titelaspirant FC Donzdorf. Der Tabellenführer war den Platzherren vor allem in punkto Willensstärke und Zweikampfverhalten um Längen voraus und siegte völlig verdient mit 4:0. Dadurch unterstrichen die Donzdorfer ihre Anwartschaft auf die Meisterschaft deutlich.

Für den FCF heißt es nun nach zwei „englischen Wochen“ wieder Kräfte zu sammeln, um die Saison ordentlich abzuschließen. Dazu bedarf es aber einer deutlichen Steigerung der meisten Akteure.

Nur noch 14 Spieler konnte FCF-Coach Klaus Fischer auf den Spielberichtsbogen schreiben. Besonders prekär die Situation im defensiven Bereich nach den jüngsten roten Karten von Kanarya und Laudage. Außerdem musste Firat Isik in dieser Woche am Handgelenk operiert werden. Seine derzeit stärkste Elf konnte dagegen Donzdorfs Trainer Andreas Strehle aufbieten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten