Anzeige

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2

17.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Köngen weiter unter Zugzwang

Gegen Göppingen fordert Trainer Haußmann den zweiten Saisonsieg

Die Fußball-Landesligisten TSV Köngen und SV Göppingen haben in dieser Saison einige Gemeinsamkeiten. Schwach begannen die Truppen von Stefan Haußmann und Ulrich Haug. Doch zuletzt zeigten die zwei Mannschaften eine ansteigende Form. Am Sonntag (15 Uhr) treffen sie in der Köngener Fuchsgrube aufeinander.

Den Saisonstart hatten sich Stefan Haußmann und Ulrich Haug ganz anders vorgestellt. Doch die Ausfälle einiger Stammspieler machten den beiden Trainern einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Deshalb stehen ihre Mannschaften auch nicht unbedingt dort, wo die Trainer sie gerne hätten. „Köngen kann nicht so schlecht sein“, meint der Göppinger Coach Haug vor dem Duell mit dem Tabellen-15. Zumal der TSV durch die beiden Unentschieden gegen Echterdingen (2:2) und in Eislingen (0:0) wieder zurück in die Spur gefunden hat. „Das wird ein schweres Spiel. Göppingen ist eine sehr gute Mannschaft, die bisher unter ihren Möglichkeiten geblieben ist“, sagt Köngens Kommandogeber Stefan Haußmann über den Tabellenneunten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Sport