Anzeige

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2

25.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Spielleiter und Co-Trainer Peter Weinmann ist zurückgetreten

Unruhige Zeiten beim TSV Köngen. Nachdem sich der Tabellenletzte der Landesliga, Staffel 2, am Montag von Trainer Stefan Haußmann getrennt und bereits drei Tage später seinen Nachfolger Uli Thon präsentiert hatte, hat nun Peter Weinmann seine Ämter niedergelegt. Der Spielleiter sollte ursprünglich die Mannschaft interimsmäßig coachen.

Peter Weinmann hat nach der schnellen Verpflichtung des neuen Trainers Uli Thon die Konsequenzen gezogen. „Mit der Person Thon hat meine Entscheidung überhaupt nichts zu tun“, stellt Weinmann klar, „mit der kurzfristigen Installation eines neuen Trainers kann ich mich nicht identifizieren.“ Er hatte erwartet, dass die Mannschaft die Chance erhält, übergangsweise mit jemandem zu arbeiten, der ihr nahesteht und sich zu rehabilitieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Sport

Die Überraschung bleibt aus

Volleyball, VLW-Pokal, Viertelfinale: SG Neckar-Teck hält aber gegen den TV Rottenburg II gut mit

Die Sensation blieb zwar aus, die Leistung des Oberligisten SG Volley Neckar-Teck war aber ansprechend. Drittligist TV Rottenburg II hat sich am Donnerstag durch den glatten 3:0-Sieg in der Wendlinger…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten