Anzeige

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

20.10.2008, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

TSV Ötlingen und TSV Notzingen II bleiben in Lauerstellung

Ein rasantes Spitzenspiel in der Fußball-Kreisliga B 6 sahen die Fans im Ötlinger Rübholz. Nach 90 Minuten hatten die Gastgeber gegen den TSV Holzmaden mit 4:2 gewonnen. Weiter ungeschlagen bleibt der Tabellenführer TV Unterlenningen. Gegen die TG Kirchheim feierte das Team von Spielertrainer Marc Mayer einen 5:1-Sieg. Absteiger TSV Notzingen II hat nach seinem überzeugenden 3:0-Erfolg gegen den TSV Owen weiter das Führungsduo Unterlenningen und Ötlingen im Visier.

Der SV Reudern II enttäuschte auf dem heimischen Aspach bei der 0:3-Niederlage gegen die SGEH II. Lange Gesichter gab’s auch beim TSV Schlierbach. Die 1:2-Niederlage gegen den TV Neidlingen II war nämlich nicht einkalkuliert. Der TSV Weilheim II schickte den TSV Oberlenningen II mit einer 1:7-Schlappe ins Lenninger Tal zurück.

TV Unterlenningen – TG Kirchheim 5:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Sport

Ballermann Jonas Friedrich wie im Rausch

Handball-Württembergliga Süd: Der Linksaußen schießt beim 43:23-Kantersieg des TSV Wolfschlugen gegen die HSG Winzingen 20 Tore

Der TSV Wolfschlugen ist mit einem Paukenschlag ins neue Handballjahr gestartet. Die „Hexenbanner“ landeten gestern Abend einen beeindruckenden 43:23 (20:15)-Kantersieg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten