Anzeige

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

06.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Linsenhofens Libero Björn Müller (44., 83., 85.) avancierte gestern im Aichtal mit seinem Hattrick zum Mann des Tages für die Gäste aus dem Egart. Das 1:4 spiegelte den Spielverlauf korrekt wider, denn die Gäste aus dem Täle erspielten sich ein deutliches Chancenplus, gewannen folglich auch in dieser Höhe hochverdient und kletterten um drei Plätze auf Rang acht. Matthias Schwenkel (18.) traf zur Führung für den TSVL, Matijas Magdic (19.) sorgte mit dem postwendenden Ausgleich bereits für den Aicher Ehrentreffer.

B 6: TG Kirchheim – TSV Ötlingen 2:1

Die klar favorisierten Gäste verpassten den Sturm auf die Tabellenspitze. Gleich reihenweise versiebte der TSVÖ seine Torchancen und so stand nur der Treffer von Sando Giacobbe zu Buche (21.). Mit einer Energieleistung kippte die TGK die Partie im zweiten Durchgang zusehends, ging durch Ali Özbabalik (65.) und Michele Coconazzo (71.) in Führung, gab diese auch in Unterzahl - Costa Giacobbe sah noch Gelb-Rot (89.) - nicht mehr ab und bescherte ihrem neuen Spielertrainer Bernhard Feldmann ein Heimdebüt nach Maß. kls


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Sport

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten