Anzeige

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

20.10.2008, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

TBN II rührt erfolgreich Beton an – „Hexenbanner“ kommen näher

90 Minuten lang berannte Tabellenführer TSV Oberensingen das Gehäuse des TB Neckarhausen II – ein Treffer gelang aber nicht. Das TBN-Bollwerk hielt und so musste sich die Elf von Trainer Sezgin Özbey mit einem torlosen Remis zufrieden geben. Im achten Anlauf verließ also die TSVO den Platz nicht als Sieger. Die Verfolger hat’s gefreut. Allen voran den TSV Wolfschlugen, der sich durch einen 3:0-Erfolg bei Schlusslicht Wernauer SF II auf Platz zwei verbesserte und nur noch zwei Zähler hinter den Oberensingern liegt.

Einen Riesensatz vom achten auf den vierten Tabellenplatz machte der FC Nürtingen 73, der den TSV Wernau II mit 4:1 abfertigte. Der FC Unterensingen II wartet weiter auf den ersten Sieg, beim TSV Ötlingen II setzte es eine deprimierende 1:8-Klatsche.

TSV Oberensingen – TB Neckarhausen II 0:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Sport