Anzeige

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

27.10.2008, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Makedonikos setzte in Oberboihingen Zeichen – TBN II hadert nach 2:3 mit Fortuna: „Blöd gelaufen“

Ein Torfestival gab es gestern in der Kreisliga B 3. Insgesamt fielen 43 Treffer. Alleine acht Tore bekamen die Zuschauer in Unterboihingen geboten. Dort setzte sich die TVU-Reserve mit 6:2 gegen die Zweite der Wernauer SF durch. Spitzenreiter TSV Oberensingen und der Tabellenzweite TSV Wolfschlugen gaben sich keine Blöße. Oberensingen siegte 4:2 beim TSV Wernau II und Wolfschlugen 3:1 gegen den TSV Ötlingen II. Auch der TFC Köngen bleibt vorne dran. Er gewann 4:2 beim KSV Nürtingen.

Einen 6:1-Kantersieg landete der FC Nürtingen 73 beim FC Unterensingen II. Klar gewann auch GFK Makedonikos Nürtingen mit 5:2 beim TSV Oberboihingen II. Knapp ging es in Neckarhausen zu. Der TBN II unterlag dem TSV Wendlingen II mit 2:3

Oberboihingen II – Makedon. Nürtingen 2:5


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport