Anzeige

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

31.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Keine Blöße gab sich das Spitzentrio am vergangenen Spieltag. Sowohl die TSV Oberensingen als auch der TSV Wolfschlugen und der TFC Köngen erledigten ihre Aufgaben und gewannen allesamt mit zwei Treffern Differenz. Für die „Sandhasen“ steht nun die nächste Pflichtaufgabe zu Hause gegen den Vorletzten, den FC Unterensingen II, an. Die „Hexenbanner“ müssen beim FC Nürtingen 73 ran.

Lange Zeit taten sich die „Sandhasen“ auf dem Wernauer Kehlenberg schwer. Dennoch reichte es zum achten Erfolg im neunten Spiel. Der neunte Dreier wird in der Heimpartie gegen den Tabellenvorletzten FC Unterensingen II angestrebt. Doch nach der Nullnummer beim letzten Heimspiel gegen den TB Neckarhausen II, der ebenfalls unten steht, könnte auch für die Kreisliga-A-Reserve etwas drin sein.

Die mit Sicherheit packendste Begegnung bestreiten der Tabellenvierte FC Nürtingen 73 und der Tabellenzweite TSV Wolfschlugen. Wie in der Vorwoche wird auch diesmal das Topspiel auf dem Kunstrasen am HöGy ausgetragen. Die Nürtinger Türken könnten bei einem Sieg dem Spitzentrio näher auf die Pelle rücken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Sport

Die Überraschung bleibt aus

Volleyball, VLW-Pokal, Viertelfinale: SG Neckar-Teck hält aber gegen den TV Rottenburg II gut mit

Die Sensation blieb zwar aus, die Leistung des Oberligisten SG Volley Neckar-Teck war aber ansprechend. Drittligist TV Rottenburg II hat sich am Donnerstag durch den glatten 3:0-Sieg in der Wendlinger…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten