Anzeige

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

23.05.2005, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Alles scheint für den TFC Köngen zu laufen. Gestern gewannen die Schützlinge von Trainer Gökhan Kaptan beim TSV Deizisau II mit 4:0 und setzten sich an die Tabellenspitze, weil der Tabellendritte TSV Lichtenwald Primus TSV Sielmingen mit 3:2 vom Thron stürzte. Jetzt kann der TFC wieder aus eigener Kraft Meister werden.

Auch der FV Plochingen II hat den Kampf um den Aufstieg noch nicht aufgegeben, feierte gestern gegen den SV Mettingen II ein 11:1-Schützenfest. Croatia Filderstadt verbesserte sich durch einen 3:0-Erfolg über den TSV Wernau II auf Platz fünf, der SC Altbach machte durch einen 3:1-Sieg beim TV Hochdorf II ebenfalls einen Rang gut und ist jetzt Siebter. Der ASV Aichwald II siegte beim Tabellenletzten TB Ruit II knapp mit 4:3, der GFV Odyssia Esslingen II und der VfB Reichenbach II trennten sich 3:3 unentschieden.

TSV Deizisau II - TFC Köngen 0:4

Der Köngener Ibrahim Ilhan scheiterte mit einem Handelfmeter an Deizisaus Torhüter Helmut Fischer, der den TFC auch sonst vor Probleme stellte. Tore: 0:1 (30.) Sezgin Kursunlu, 0:2 (55.) Serdar Acikgöz, 0:3 (82.), 0:4 (87.) Kursunlu.

TSV Lichtenwald - TSV Sielmingen 3:2

Zum Schluss wurde es noch mal eng für Lichtenwald. Der TSV setzte sich aber letztlich dank einer guten Leistung durch. Tore: 1:0 (2.) Manuel Maurer, 2:0 (8.) Michael Lehr, 3:0 (17.) Andreas Rück, 3:1 (23.), 3:2 (83.) Marc Glemser.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Sport