Anzeige

Sport

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

02.05.2005, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Torreiche Spiele bei hochsommerlichen Temperaturen

Bei hochsommerlichen Temperaturen verpasste der TSV Köngen II dem TSV Baltmannsweiler eine satte 6:0-Klatsche und sicherte sich seinen dritten Platz, derweil andernorts zu seinen Gunsten gespielt wurde. So kassierte der zuletzt stark aufspielende VfB Oberesslingen/Zell beim TSV Wernau eine 1:2-Auswärtsniederlage, auch der TSV Deizisau musste sich in Berkheim mit einem 0:0 gegen den TSVB bescheiden. Einzig der SV 1845 Esslingen konnte voll punkten und holte sich mit einem satten 5:0 über den ASV Aichwald die Tabellenführung zurück.

Um diese länger zu halten, hätte der TV Nellingen ebenfalls gewinnen müssen. Umso größer ist die Enttäuschung, beim 3:3 gegen den TSV Denkendorf nur einen Punkt geholt zu haben. Das rettende Ufer dürfte der TSV Wäldenbronn-Esslingen nach einem souveränen 4:0-Auswärtssieg gegen den TSC Plochingen mit nunmehr 34 Punkten auf dem Konto erreicht haben. Die 1:5-Niederlage des TB Ruit gegen den TSV Wendlingen dürfte dagegen schon Teil der Planung für die Kreisliga B sein. Immer finsterer werden die Aussichten für den TSV Reichenbach, dem auch bei der 1:2-Niederlage gegen den TSV RSK Esslingen das Glück nicht eben hold war.

TSV Köngen II - TSV Baltmannsweiler 6:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten