Anzeige

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

28.05.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

FC Nürtingen will’s noch packen - Hilft der TSV Neckartailfingen mit?

Lange galt Dauer-Tabellenführer GSV Dürnau als unangreifbar. Mit einem satten Punkteploster führte er das Feld an und niemand zweifelte am Gewinn der Meisterschaft. Doch der Fronleichnamstag hat die Situation urplötzlich verändert. Nach dem 1:1 des GSV gegen Göppingen hat Verfolger FC Nürtingen 73 plötzlich wieder die Chance, als Erster durchs Ziel zu gehen. Voraussetzung: Aus Neckartailfingen kommt am morgigen Sonntag Schützenhilfe.

Nun könnte es also doch noch klappen mit dem Direktaufstieg in die Landesliga. Der FC Nürtingen 73, die Relegationsteilnahme schon in der Tasche, zog am Donnerstag der TSG Zell das Fell über die Ohren und schob nicht nur drei Punkte ein, sondern durfte sich auch noch über den Stolperer von Primus Dürnau freuen. Die Karten werden, zwei Spieltage vor Schluss, noch einmal neu gemischt. Murat Isik und seine Männer können sich natürlich keinen Ausrutscher erlauben, müssen morgen den TSV Notzingen auf jeden Fall in die Knie zwingen - und dann nach Neckartailfingen schauen. Dort hat es die bereits gerettete Aileswasen-Elf mit Spitzenreiter GSV Dürnau zu tun. Ergattern Poos und Co. auch nur ein Pünktchen, dann steht einem wahrhaftig dramatischen und spannenden Saisonfinale am 5. Juni nichts im Wege: Die Nürtinger sind dann bei der SGEH zu Gast, Dürnau erwartet den TSV Wolfschlugen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Sport

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten