Anzeige

Sport

Fußball-Bezirksliga, Neckar-Fils

08.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga, Neckar-Fils

Die Siegesserie des SV Ebersbach reißt im Spitzenspiel an der Aich

Dank eines Kraftakts brachte der TSV Grötzingen dem SV Ebersbach die erste Saison-Niederlage in der Fußball-Bezirksliga bei. In der spannenden Begegnung gelang der Elf von Trainer Bernd Wenzel ein überraschender 2:1-Sieg gegen den Titelaspiranten.

Als Federico Porro in der 86. Spielminute den Siegtreffer markierte, kannte der Jubel bei den Anhängern der Grün-Weißen keine Grenzen. Nach dem erlösenden Schlusspfiff durch den Unparteiischen Hammel sanken die Grötzinger völlig ausgepumpt auf den Rasen, denn zum Feiern war zunächst keine Luft mehr vorhanden. Äußerst intensive 90 Minuten steckten zu diesem Zeitpunkt in den Knochen der Hausherren, die von der ersten Spielminute gegen die von Michael Hoskins trainierten Gäste voll dagegen hielten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Sport

Ballermann Jonas Friedrich wie im Rausch

Handball-Württembergliga Süd: Der Linksaußen schießt beim 43:23-Kantersieg des TSV Wolfschlugen gegen die HSG Winzingen 20 Tore

Der TSV Wolfschlugen ist mit einem Paukenschlag ins neue Handballjahr gestartet. Die „Hexenbanner“ landeten gestern Abend einen beeindruckenden 43:23 (20:15)-Kantersieg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten