Anzeige

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

18.03.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Auch auf der Alb schmilzt der Schnee - FCN 73 hofft auf Notzingen

Eine von 24 Partien konnte in diesem Jahr erst angepfiffen werden. Jetzt aber dürfte die Leidenszeit ein Ende haben und alle fiebern dem Auftakt am Sonntag entgegen. Bloß eine Partie scheint gefährdet, denn im Hardtwaldstadion von Erkenbrechtsweiler lagen am Montag noch 40 Zentimeter Schnee.

Doch auch auf der Berghalbinsel hat das Tauwetter Einzug gehalten und SGEH-Abteilungsleiter Jörg Kammerer schließt nicht mehr kategorisch aus, dass gegen den TSV Wolfschlugen gespielt werden kann. „Der Schnee geht recht schnell“, klingt er verhalten optimistisch. Überhaupt hat sich beim Kellerkind von der Vorderen Alb Optimismus Bahn gebrochen - seit Michael Pflüger und Danell Stumpe die Kommandos geben. „So leid es mir um Ralf Friedl tut, aber der Trainerwechsel war bitter notwendig“, ist Kammerer überzeugt. Der Abstieg ist für den Abteilungsboss kein Thema: „Wir ziehen den Hals noch aus der Schlinge.“ Deshalb gebe es gegen die „Hexenbanner nur eine Vorgabe: „Mit einem Sieg starten und gleich ein Zeichen setzen, dass mit uns zu rechnen ist.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten