Anzeige

Sport

Fußball

28.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball

Sennerpokal läuft in Raidwangen zur Hochform auf

FC Frickenhausen schlägt im Endspiel den Gastgeber mit 1:0 – FV 09 Dritter vor TSV Köngen – Insgesamt 11 500 Zuschauer an sieben Tagen

Oliver Löffler brachte es in einem einzigen Satz auf den Punkt: „Was hier in sportlicher und gastronomischer Hinsicht geleistet wurde, ist phänomenal.“ Besser hätte Raidwangens Vereinsvorsitzender die sieben Tage Sennerpokal beim TSV nicht beschreiben können. Das Wetter hat gepasst, die Zuschauerzahlen erst recht und schließlich durfte man auch mit dem fußballerischen Niveau sehr zufrieden sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Sport

Ballermann Jonas Friedrich wie im Rausch

Handball-Württembergliga Süd: Der Linksaußen schießt beim 43:23-Kantersieg des TSV Wolfschlugen gegen die HSG Winzingen 20 Tore

Der TSV Wolfschlugen ist mit einem Paukenschlag ins neue Handballjahr gestartet. Die „Hexenbanner“ landeten gestern Abend einen beeindruckenden 43:23 (20:15)-Kantersieg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten