Anzeige

Sport

Fünfmal aufs Podest

27.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Little Dragon Competition

Knapp 300 Teilnehmer aus dem süddeutschen Raum, Leipzig und aus Rumänien waren am Wochenende bei der Little Dragon Competition in Freiburg am Start, einem Karateturnier speziell für Kinder und Jugendliche. Hier treffen Nachwuchskämpfer aus verschiedenen Karate- und Kampfsystemen aufeinander.

Die Karateschule aus Frickenhausen konnte bereits in den vergangenen Jahren bei dem Turnier große Erfolge feiern. In der Kategorie Kata wollte diesmal der Start noch nicht so richtig klappen. Kimi Rubach, Julia Mehlis, Sarah Aichele und Ella Neumann verpassten knapp das Siegerpodest. Silvia Loose und Sammy Scheidel konnten sich in ihrer Gruppe besser durchsetzen und holten sich jeweils den dritten Platz. Julia Mehlis und Sarah Aichele wagten sich noch an die für die Frickenhäusener Karateschule recht fremde Kategorie Waffen-Kata. Es reichte aber nicht für eine gute Platzierung. Ihre Stärke zeigte die Schule dann beim Kumite. Der gesundheitlich angeschlagene Kimi Rubach wurde bei den Mini-Kids Vierter. Scheidel in der Gruppe Blau- bis Schwarzgurte ließ seinen Kontrahenten keine Chance. Mit drei Siegen (6:0, 4:0, 4:1) holte er sich den Titel.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 61%
des Artikels.

Es fehlen 39%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Die Angst schleicht sich in die Köpfe

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TGN macht bei der 25:31-Heimpleite gegen die FSG Waiblingen/Korb haarsträubende Fehler

Die Verunsicherung greift bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen immer mehr um sich. Im Derby gegen die FSG Waiblingen/Korb wurde dies am Samstagabend überdeutlich.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten