Sport

Fünf knappe Ergebnisse

16.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo, U 18-Jugendliga: JV Nürtingen hat zweimal die Nase vorn

In Holzgerlingen fand der erste von zwei Kampftagen zur U 18-Jugendliga statt. Insgesamt elf Mannschaften hatten gemeldet. Der Judoverein Nürtingen musste fünfmal auf die Matte.

Sämtliche Begegnungen der Nürtinger endeten 3:2, wobei der JV Nürtingen zwei Begegnungen für sich entscheiden konnte und in den anderen drei den Kürzeren zog. Die Mannschaft wurde unterstützt durch zwei Kämpfer der U 15, die erstmals für den U 18-Mannschaftswettbewerb startberechtigt waren.

Am zweiten Kampftag der Liga werden am 21. Juni weitere Kämpfer in die Mannschaft rücken – die Nürtinger hoffen dadurch in der Endabrechnung noch einige Plätze gutzumachen. ane

Die Tabelle

  1. TSV Freudenstadt 6    19:9    10:2  

  2. TSG Backnang 5    16:9      8:2  

 3. SV Fellbach 5    14:7      8:2  

 4. VfL Sindelfingen 5    14:7      8:2  

 5. TSB Ravensburg 4    11:7      6:2  

 6. KSV Esslingen 5    12:11    6:4  

 7. JV Nürtingen 5    12:13    4:6  

 8. JS Roman Baur 4      8:12    2:6  

 9. JZ Heubach 5      7:17    0:10

10. JSV Tübingen 4      0:12    0:8  

11. SpVgg Feuerbach 4      0:12    0:8  

Sport

Fünf Stufen auf die große Bühne

Turnen: Kim Ruoff will sich vor ihrem großen Auftritt beim Europäischen Olympischen Jugendfestival nicht nervös machen lassen

Seit Sonntag läuft das European Youth Olympic Festival (EYOF) im ungarischen Györ. Unter den 96 deutschen Athleten ist auch die 15-jährige Kim Ruoff vom TB Neckarhausen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten