Anzeige

Sport

Frustration beim FV 09

12.09.2011, Von Tobias Kittelberger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Neun Elfmeter in sieben Spielen – Wendlingen schlägt Catania, TVU holt Punkt

Mit dem dritten Sieg im dritten Heimspiel (4:2 gegen den AC Catania Kirchheim) hat sich Aufsteiger TSV Wendlingen auf Platz drei vorgeschoben. Davor rangiert nach dem 3:2-Erfolg über den TSV RSK Esslingen der TSV Neckartailfingen. Für den FV 09 Nürtingen läuft es dagegen nach wie vor nicht rund. Die Nürtinger unterlagen beim FTSV Kuchen mit 1:3 und hängen damit im Tabellenkeller fest.

Dort befindet sich auch der TV Unterboihingen, der weiter die Rote Laterne innehat. Beim 1:1 gegen den VfB Oberesslingen/Zell kamen die Unterboihinger aber zumindest zum ersten Punktgewinn seit dem ersten Spieltag. Tabellenführer bleibt – punktgleich mit den Neckartailfingern – der FC Heiningen, der zu einem 2:2-Unentschieden bei den SF Dettingen kam. Keinen Sieger gab es auch in der Partie zwischen dem VfL Kirchheim II und dem GSV Dürnau, die 1:1 endete. Dagegen kam Aufsteiger FC Rechberghausen beim 4:1-Erfolg über den FV Neuhausen zum ersten Saisonsieg.

TSV Neckartailfingen – TSV RSK Esslingen 3:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Sport

Duje Tokic verstärkt die TSVO

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSVO hat auf den Ausfall von Marc-Kevin Theimer reagiert

Knapp sechs Wochen noch, dann wird es für die TSV Oberensingen wieder ernst. Um am 2. März beim TSV Buch topfit zu sein, feilt Trainer Andreas Broß seit Dienstag an der Fitness seiner Spieler. Beim Auftakt der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten