Anzeige

Sport

Föllners Sieg per Außensichel

26.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Nürtingerinnen überzeugen bei den Württembergischen

Erfolgreich verliefen die Württembergischen Aktiven-Einzelmeisterschaften für den Judoverein Nürtingen. Mit einer Gold- und einer Silbermedaille kehrten die Judokas aus Esslingen zurück.

Sandra Hufnagel (links) holte bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften Silber, Anne Föllner (rechts) bezwang auch ihre Nürtinger Teamkameradin und gewann Gold.

Die Nürtingerinnen Anne Föllner und Sandra Hufnagel starteten beide in der Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm. In der ersten Begegnung kam es gleich zum vereinsinternen Duell, das Föllner vorzeitig mit einer Hüftfegetechnik für sich entschied.

Im folgenden Kampf stand die Siegerin Veronika Schmid von Frisch Auf Göppingen gegenüber. Souverän spielte sie ihre Überlegenheit aus und siegte ebenfalls vorzeitig mit einer großen Außensichel, die den Sieg und den Meistertitel bedeutete. „Die Freude über die gewonnene Goldmedaille war groß, da Anne Föllner noch dem Juniorenbereich angehört“, erklärte Nürtingens Trainerin Stephanie Wörner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Der Vizemeister weiß noch wie’s geht

Volleyball-Oberliga: Der SG Neckar-Teck gelingt beim 3:1-Erfolg gegen den Aufsteiger aus Rottenburg der Befreiungsschlag

Die Volleyballer der SG Neckar-Teck haben ihren Negativlauf in der Oberliga durchbrochen. Nach drei Niederlagen in Serie verschaffte sich die Spielgemeinschaft beim 3:1-Erfolg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten