Anzeige

Sport

Fernduell geht weiter

21.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Das Fernduell der TSV Oberensingen und des FC Nürtingen 73 geht in seine elfte Runde. Dabei kommt es zum Derby zwischen Ober- und Unterensingen, der FCN kann mit dem TSV Wernau II einen Verfolger auf Distanz halten.

Die große Chance, sich auf den Thron zu setzen, haben die Spieler der TSV Oberensingen beim 1:1 in Oberboihingen verpasst, was nicht zuletzt Trainer Peter Merkle ärgert: „Einfach mal kommen und wollen geht halt nicht, wir hatten zwar ein Chancenplus, hätten aber zum Schluss sogar noch verlieren können.“ Das Derby gegen den FC Unterensingen wird jetzt wieder heiß umkämpft sein. „Der Dreier muss her, wenn wir dem FCN auf den Fersen bleiben wollen“, fordert Merkle, der auf Uwe Kustan, Benjamin Hahn sowie Marc Stephan verzichten muss. Der FC Unterensingen befindet sich in Lauerstellung hinter der Spitze. FCU-Spielertrainer Sener Senel würde seinem Kumpel Hasan Uslu gerne einen Gefallen tun und mindestens einen Punkt mit nach Hause nehmen. „Vielleicht sogar mit einem Überraschungssieg wieder oben reindrängen“, sagt Senel, „es wäre mal an der Zeit, gegen die Topteams zu punkten.“ Nur der gesperrte Tarkan Yilmaz fehlt, ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Jan Parzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Sport

Schwimmen für den klaren Kopf

Serie „Schule und Leistungssport“: Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero – Schnell im Becken, fit fürs Leben

Mit einem Schwimmkurs, wie ihn die meisten Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter machen, fing es für Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero an. Die vier Jungs sind…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten