Sport

Feldfaustball-Verbandsliga Württemberg

30.06.2005, Von Uwe Neumann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Feldfaustball-Verbandsliga Württemberg

Tabellenführer TG Nürtingen fehlt noch ein Sieg zum Aufstieg - Heuchlingen leistet harte Gegenwehr

Mit großem Kampfgeist und Ehrgeiz erspielten sich die Verbandsliga-Faustballer der TG Nürtingen gegen Gastgeber Heuchlingen und die junge Mannschaft aus Grafenau weitere vier Punkte. Die TGN bleibt damit weiter ungeschlagen und steuert mit Riesenschritten der Schwabenliga entgegen. Ein einziger Sieg fehlt noch.

Eine sehr gute Ausgangsposition verschafften sich die Faustballer der TGN beim vorletzten Spieltag der diesjährigen Feldrunde. Gegen Gastgeber TV Heuchlingen, seines Zeichens Tabellendritter, setzte sich der Spitzenreiter in zwei knappen Sätzen durch, gegen den TSV Grafenau gab es ebenfalls einen Zwei-Satz-Erfolg, der allerdings etwas deutlicher ausfiel.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport