Sport

Feldfaustball-Verbandsliga Württemberg

08.06.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Feldfaustball-Verbandsliga Württemberg

Die Lehmann-Truppe ist nach zwei Spieltagen alleiniger Spitzenreiter

Der zweite Spieltag in der Feldrunde 2005 führte die TG Nürtingen am Sonntag nach Vaihingen/Enz. Als Tabellenerster, punktgleich mit der Mannschaft aus Hohenklingen, hieß das Ziel, durch zwei Siege die Tabellenspitze zu übernehmen. Dies gelang dann auch, allerdings stotterte der Motor der Lehmann-Truppe doch noch etwas.

Nach knapp vier Wochen Spielpause bestritt die TGN am vergangenen Sonntag die Spiele gegen den TV Vaihingen und gegen den ebenso noch ungeschlagenen TV Hohenklingen. Die Tabellensituation versprach ein spannendes Spiel um die Spitzenposition in der Verbandsliga, denn der TVH und die TGN waren sowohl vom Punkt- als auch vom Ballverhältnis her gleich.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport