Anzeige

Sport

FCN II düpiert Wernau

24.10.2011, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußballkreisliga B, Staffel 2

Nach dem 4:2 gegen den TSV Wernau bleibt der FC Nürtingen 73 II Spitzenreiter TB Ruit dicht auf den Fersen. Mit 5:2 fegte die Zweite der TSV Oberensingen die SG Eintracht Sirnau II vom Platz und gibt die Rote Laterne wieder ab.

Ruit tat mit neun Treffern gegen TSV Sielmingen II etwas fürs Torverhältnis und der TV Hochdorf schloss die Partie gegen die SV 1845 Esslingen II mit einem souveränen 5:0-Auswärtserfolg ab. Auf Platz drei hält sich der TSV Denkendorf nach einem knappen 1:0-Sieg in Harthausen, während der TSV Wolfschlugen II in Scharnhausen drei Tore kassierte und auf den vorletzten Platz zurückrutschte. Etwas überraschend verlor die TSG Esslingen II das Duell mit der Zweiten des TSV Lichtenwald.

TSV Oberensingen II – SGE Sirnau II 5:2

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte Oberensingens zweite Garnitur endlich mal das vorhandene Potenzial abrufen. Tore: 1:0 (2.) Christopher Glatzel, 2:0 (8.) Daniel Kolbinger, 2:1 (24.) Dennis Riedel, 3:1 (52.) Florian Wohlfahrt, 4:1 (56.) Arturo Arrera (Eigentor), 5:1 (66.) Florian Wohlfahrt, 5:2 (83.) Antonio Santucci.

FC Nürtingen 73 II – TSV Wernau 4:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten