Sport

Favoriten haben wieder die Nase vorn

12.01.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendfußball: Spannende Spiele bei der Zwischenrunde der Hallen-Kreismeisterschaft

Die Fußballexperten lagen bei ihrem Tipp für die Zwischenrunde durchaus richtig, denn wie erwartet konnten sich sowohl bei den C- als auch bei den D-Junioren am Wochenende in der Theodor-Eisenlohr-Halle in Nürtingen die „Großen drei“ VfL Kirchheim, TSV Weilheim und FV 09 Nürtingen erwartungsgemäß durchsetzen. Wobei die Kirchheimer sogar in beiden Altersklassen mit jeweils zwei Mannschaften in die Endrunde einzogen.

Insgesamt standen die Spiele auf einem guten Niveau, zu dem auch die Schiedsrichter an den beiden Tagen einen nicht unerheblichen Teil beitrugen. Das hallenerprobte Team der SPV 05 Nürtingen sorgte ebenfalls mit unermüdlichem Einsatz für einen geregelten Ablauf der Spiele.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 10%
des Artikels.

Es fehlen 90%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG lässt erneut aufhorchen

Frauenhandball: Nürtingen landet beim sechsten Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier auf Platz drei

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben beim Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier in Melsungen ihre tolle Form in der Vorbereitung unterstrichen. Die personell stark dezimierten Nürtingerinnen wurden…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten