Anzeige

Sport

Fahrfehler kostet den Sieg

11.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline-Alpin-Slalom: Franz-Josef Meyer in Genua Weltcup-Zweiter

Am Wochenende starteten die Inline-Alpin-Slalomläufer in die Weltcup-Saison 2011. Beim Auftaktrennen in Genua waren Manuela Schmohl und Lisa Wölffing (beide SC Unterensingen) sowie Franz-Josef Meyer und Theresa Meyer (beide SC Aichtal) angereist.

Die Serie der Weltcup-Rennen, die 2010 mit der Weltmeisterschaft in Unterensingen endete, startete am vergangenen Wochenende in die neue Saison. 95 Läufer aus vier Nationen standen im nicht immer sonnigen Süden am Start. Im Zentrum von Genua war auf der mit sieben Prozent Gefälle recht flachen Strecke ein Lauf mit 30 Toren vom italienischen Trainer ausgeflaggt.

Hoch motiviert und gut vorbereitet nach verschiedenen Trainingslagern gingen die Läufer an den Start. Bei den Damen gelang Manuela Schmohl ein solider Lauf. Mit einer Laufzeit von 19,54 Sekunden erreichte sie Platz sieben im Zwischenklassement. Ihre Teamkollegin Lisa Wölffing landete mit 19,96 Sekunden auf Rang zwölf. Theresa Meyer wurde 16. (20,49). In Führung lag mit einer Zeit von 18,81 Sekunden Susanne Weber vom FC Chammünster.

Bei den Herren ging Franz-Josef Meyer das Rennen schnell an und konnte mit 17,41 Sekunden die Führung im Zwischenklassement übernehmen. Dicht gefolgt von Marco Walz vom TSV Steinenbronn (17,56) und dem letztjährigen Weltmeister Sebastian Gruber (SC Chammünster/17,61).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Noch reichlich Ungewissheit

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Planungen bei der TG Nürtingen sind in vollem Gange, doch Vollzug gibt es bisher keinen

Zweitliga-Frauenhandball in Nürtingen hat sich etabliert. Auf die derzeit vierte Saison der TG soll eine fünfte folgen. Der Verein wird bekanntlich wieder eine Lizenz…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten