Sport

ETV-Herren 65 marschieren in die Regionalliga

06.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Entscheidung des ETV Nürtingen, in dieser Saison in der altersgerechten Herren 65-Liga einzusteigen, stellte sich im Nachhinein als goldrichtig heraus. 2014 noch bei den Herren 60 gestartet und im Mittelfeld der Tabelle liegend, gewann das Team um Mannschaftsführer Joachim Glatzel in dieser Tennis-Spielzeit überlegen sämtliche fünf Begegnungen. Damit starten die Nürtinger 2016 in der höchsten Spielklasse der Herren 65, der Regionalliga Südwest. Die erfolgreiche Mannschaft: Von links Vladimir Safaric, Joachim Glatzel, Bruno Miletic, Roman Orlic, Reinhard Künzel, Carlo Amling und Max Kosjek. Auf dem Bild fehlen Borwin Pittl und Thomas Wranesch. kün

Sport

Qiu haucht dem TTC neues Leben ein

Tischtennis, 2. Bundesliga: Der 51-Jährige kehrt als Sportlicher Leiter nach Frickenhausen zurück – Fernziel ist die Erste Liga

Totgesagte leben länger, auch im Tischtennis. Beim Zweitligisten TTC Frickenhausen, den viele im Falle des (drohenden) Abstiegs in die Dritte Liga bereits völlig von der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten