Anzeige

Sport

Erfolgreich wie nie zuvor

16.09.2017, Von Martin Fouqué — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Acht Nürtinger, acht Podestplätze – RCNler zeigen sich zum Saisonhöhepunkt bei der World Rowing Masters Regatta in Bestform

Erstmals in der Geschichte des RC Nürtingen konnten sich gleich acht aktive Ruderer des Vereins über eine Platzierung bei der „World Rowing Masters Regatta“ im slowenischen Bled freuen. Nach den erfolgreichen Generalproben in Heidelberg präsentierten sich die Nürtinger Boote erneut in Bestform und behaupteten sich auch im internationalen Wettbewerb erfolgreich.

Jedes Jahr am zweiten Septemberwochenende treffen sich die besten Mastermannschaften aller großen Rudernationen zum Saisonhöhepunkt, um in zehn offiziellen Altersklassen und sieben verschiedenen Bootsklassen die Besten zu ermitteln. Die World Rowing Masters Regatta ist bereits seit Jahren die größte Ruderregatta der Welt. Dieses Mal kamen 4588 Athleten aus 46 Nationen. Sowohl die Teilnehmerzahl als auch die Anzahl der vertretenen Nationen bedeuteten Weltrekord. Sicherlich auch ein Indiz dafür, wie sehr die wunderschöne Regattastrecke auf dem malerischen Bleder See innerhalb des Rudersports geschätzt wird. Nicht nur das beeindruckende Ambiente des Sees, sondern auch die wind- und wellengeschützte Lage bietet einen einzigartigen Rahmen für echten Spitzensport.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Angeschlagen, aber nicht k. o. gegangen

Serie „Wir machen Sport“ (14): Boxen ist wie Schach im Ring – keine sinnlose Prügelei mit Fäusten, sondern eine Kampfsportart, für die viel taktisches Geschick nötig ist

Ich bin angeschlagen. Eine Erkältung plagt mich. Trotzdem gehe ich zum Box-Training der TG Nürtingen. Gelobt sei, was hart macht. Nach einer starken…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten