Sport

Erfolgreich im Wasser

18.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen: Viele Medaillen für TGN

Beim 21. internationalen Schwimmfest in Nellingen sicherten sich die Schwimmer der TG Nürtingen wieder viele Medaillen.

Nicholas Illich (Jahrgang 1998) und Kevin Kasprus (1994) holten sich über 100 Meter Brust die Silbermedaille. Auch Jennifer Brander (1992) und Anika Braun (1997) konnten sich die zweiten Plätze sichern. Über die 100 Meter Lagen ergatterten sich Maxim Ilica (2001) und Nicholas Illich den dritten Platz. Kasprus schaffte es in der Zeit von 1.14,56 Minuten auf den zweiten Platz. Sina Arnet (1996) sicherte sich über 50 Meter Rücken mit 37,83 Sekunden den ersten Platz. Im 100-Meter-Schmetterling-Wettkampf erreichte Maurice Maierhöfer (1999) den ersten Platz mit einer Zeit von 1.30,19, Braun schwamm in 1.27,83 auf den dritten Platz.

Marvin Maierhöfer (1995) und Björn Rißler (1997) wurden Erste über 50 Meter im Freistil. Auch Karolin Lenkner (1997) sicherte sich in dieser Lage den ersten Platz, Arnet wurde hier Dritte. Laura Ziolko (1999) erreichte mit der Zeit von 32,82 Sekunden den zweiten Platz. Über 50 Meter Brust schwammen Maierhöfer in 33,30 und Kasprus in 33,80 Sekunden auf erste Plätze. In dieser Lage schaffte es Ilica auf den dritten Platz. Illich wurde in 40,89 Sekunden Zweiter. Rißler schwamm in einem Kraftakt über 100 Meter Freistil auf den ersten Platz. Marvin Maierhöfer wurde Zweiter. Bei den Mädchen wurde Lenkner in 1.12,32 Minuten Erste, gefolgt von Arnet mit der Zeit von 1.14,29. kka

Sport