Sport

„Endspiel“ für den SKV Unterensingen

26.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2

Am Samstag um 20 Uhr kommt es für die Landesliga-Handballer SKV Unterensingen zum „Endspiel“ um den Klassenerhalt. Im letzten Punktspiel der Saison muss die Truppe um Trainer Benjamin Brack bei der HSG Ebersbach/Bünzwangen ran.

Der SKV steht momentan noch einen Punkt vor dem Abstiegsplatz und hat es weiterhin in der Hand, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Der direkte Konkurrent Stuttgarter Kickers wird seine Aufgabe beim Schlusslicht SpVgg Möhringen wohl erfüllen, daher ist ein Sieg Pflicht. Das Hinspiel in Unterensingen gewann der SKV deutlich mit 30:24. Die HSG steht bereits als Absteiger fest, darf jedoch keinesfalls unterschätzt werden; zumal sie vergangenes Wochenende die Auswärtspartie beim TSV Zizishausen gewann.

Zudem will sich die Mannschaft sicherlich mit einem Heimsieg aus der Liga verabschieden. Unterensingen kann mit einem Sieg eine Saison noch halbwegs retten, die anders verlief, als man es sich erhofft hatte. Die Mannschaft zeigte einfach zu wenig Konstanz. Mit einem Sieg morgen Abend kann Unterensingen trotz allem noch das Saisonziel Klassenerhalt aus eigener Kraft erreichen. fs

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten