Anzeige

Sport

Endlich der erste Zähler

05.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga: Neckartenzlinger Remis in Plochingen

Der TSV Neckartenzlingen holte mit dem 25:25 beim TV Plochingen II den ersten Punkt der Saison. Diktierten die „Neckargänse“ in der ersten Halbzeit noch das Geschehen, mussten sie am Ende froh sein, nicht verloren zu haben.

Gleich mit dem ersten Angriff erzielte Tobias Schmid mit einem sehenswerten Treffer das 1:0 für Neckartenzlingen. Doch die Gastgeber hatten die passende Antwort parat und glichen aus. Die Anfangsphase blieb ausgeglichen. Nach sieben Minuten erzielten die Gäste die 4:2-Führung. Plochingen schlug erneut zurück und prompt hieß es 4:4 (10.). Neckartenzlingen kam jetzt immer besser ins Spiel und setzte sich in der Folge auf 7:4 ab (15.). Die Hausherren konnten zwar nochmals verkürzen, aber nach 20 Minuten erzielte Greinert den 6:10-Zwischenstand. In dieser Phase vergaben die Gäste noch weitere Möglichkeiten und verpassten es, eine Vorentscheidung herbeizuführen. Plochingen fand selten ein Mittel, die gute Neckartenzlinger Abwehr zu überwinden. Tobias Schmid traf zum 14:8 (26.), bis zur Pause verkürzten die Hausherren auf 10:15.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten